„Bunt-kickt-gut“ …

Die Themen der Sendung

  • Bunt-kickt-gut, das interkulturelle Straßenfußball-Projekt
  • Jugendlicher Widerstand während der NS-Zeit
  • Xaver Stich zum „Mythos Motivation“

(Sendung vom 30.03.2016 auf LORA München 92,4)

Podcast und Stream: http://www.freie-radios.net/76050

Unsere erste Reportage führt uns ins Münchner Westend zu „Bunt-kickt-gut“. Das interkulturelle Straßenfußball-Projekt, das es seit nunmehr zwanzig Jahren gibt, integriert jugendliche Geflüchtete in ihre Fußball-Teams.

“Meuten, Swings und Edelweißpiraten. Jugendkultur und Opposition im Nationalsozialismus” heißt das sehr empfehlenswerte Buch des Leipziger Historikers Dr. Sascha Lange. Er war zu einem Vortrag beim NS-Dokumentationszentrum eingeladen. Wir hatten die Gelegenheit, mit ihm über jugendlichen Widerstand im Nationalsozialismus zu sprechen.

„Mythos Motivation“ ist eigentlich ein 25 Jahre alter Buchtitel. Der Autor Xaver Stich, der seine Kolumnen regelmäßig in der Zeitschrift „erleben und lernen“ unterbringt, hat sich auf seine Weise damit auseinander gesetzt.

Moderation: Alexandra Rudat
Tontechnik: Felix Jacowitz
Redaktion: Bernd Heckmair

Alle weiteren Sendungen finden Sie hier in der Übersicht

 

 

Schlagwörter:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *