Tanz-Theater-Performance …

In der Sendung „Bewegtes Lernen“ bei LORA München berichten wir über über eine Tanz-Theater-Performance von Schülerinnen und Schülern am NS-Dokumentationszentrum. Der Verein „Spielen in der Stadt“ hat die Performance gemeinsam mit der Ganztagsklasse 8g der Mittelschule an der Guardinistraße auf die Bühne gebracht. In unserem zweiten Beitrag sprachen mit den Akteuren eines Langzeitprojekts, bei dem Jugendliche und junge Erwachsene sich die Kunst des Comiczeichnens aneignen konnten. „Miteinander leben in München” war das Motto der Workshopserie Comic Camp des Kreisjugendrings München-Stadt. Das Projekt wurde auf dem Dokfest München mit einer Filmpremiere präsentiert. Außerdem stellen wir die Initiative „Offene Lernorte“ vor. Im Rahmen von Quartiersmanagement sollen vielfältige Erfahrungsräume für Jung und Alt geschaffen werden, in denen es um Lernen, Wohnen und Arbeiten geht.
(Sendung vom 31.05.2017 auf LORA München 92,4)

Podcast und Stream:
Bewegtes Lernen

Interviews: Bernd Heckmair und Hannah Lieb
Sprecherin: Helene Köck
Technik: Felix Jacowitz

 


Alle weiteren Sendungen „Bewegtes Lernen“ finden Sie hier in der Übersicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *